Ihr Partner für anspruchsvolle Montagen

Konventioneller Messebau - Ausstellungsbau - Veranstaltungsbau - Pavillonbau

Seit 2007 sind wir weltweit für namhafte Messebau Unternehmen tätig und haben seither die Montage zahlreicher Grossprojekte auf internationalen Messen, Weltausstellungen, Events und Sportveranstaltungen erfolgreich durchgeführt.

Mit bis zu 70 international erfahrenen Monteuren aus den Bereichen Holzbau, Stahlbau, Trockenbau, Glasbau und Tribünenbau, sowie Industrieklettern realisieren wir professionell und zuverlässig anspruchsvollste und komplexe Projekte.

Weiterhin realisieren wir ebenfalls den Innenausbau hochwertiger Bauprojekte vom Trockenbau über Malerarbeiten bis hin zu Holzarbeiten.

Einige unserer Projekte

2015 Merck Bistro, Darmstadt / Adunic AG
2015 Messestand Marlox Baselworld, Basel / Adunic AG
2015 Overlay Works European Games Baku / Adunic AG
2014 VW Passat Experience Costa Navarino, Griechenland / Adunic AG (Video)
2014 Omega Pavillon, XXII. Olympic Winter Games Sotschi / Nüssli AG (Schweiz)
2014 Korea Pavillon, XXII. Olympic Winter Games Sotschi / Nüssli AG (Schweiz)
2014 Messestand Marlox Baselworld, Basel / Adunic AG
2012 BMW Pavillon, London Olympic Games / Nüssli AG (Schweiz) (Video 1, Video 2)
2012 Baku Crystal Hall (Eurovision Song Contest) / Nüssli AG (Schweiz)
2011 Bühnenbau für Papst Benedikt XVI Besuch, Freiburg / Nüssli (Deutschland) AG
2011 BMW Guggenheim Lab New York / Nüssli AG (Schweiz)
2011 Grand Opening des VW Werks in Chattanooga, USA / Nüssli AG (Schweiz)
2011 Temporäres Stadion für Fortuna Düsseldorf / Nüssli AG (Schweiz)
2010 Overlay Works, XIX. Commonwealth Games Delhi / Nüssli AG (Schweiz)
2010 Deutscher Pavillon, EXPO 2010 Shanghai / Nüssli AG (Schweiz)
2008 Ciudades de Agua Pavillon, Expo Zaragoza 2008 / Nüssli AG (Schweiz)

Kontakt

TW Messe- & Eventbau GmbH
Thorsten Wendorff

Breite 1
D - 15806 Zossen

Tel – +49 (0)3377 2022417
Handy – +49 (0)171 2228892
Email –


Jobs

Wir freuen uns über Bewerbungen von erfahrenen Messebau Monteuren (m/w), insbesondere Tischler, Schreiner, Trockenbauer, Maler und Elektriker. Zu weiteren Infos wendet Euch direkt an


Impressum

Geschäftsführung: Thorsten Wendorff
Verantwortlich für den Inhalt: Thorsten Wendorff
Sitz der Gesellschaft: Zossen
Registriergericht: HRB 28871 P Amtsgericht Potsdam
USt-Identifikations-Nr.: DE307887527

Rechtliche Hinweise zur Website:

Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet. Die Inhalte der Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden.

Aufgeführte Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Linksetzungen, welche auf die Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen der Zustimmung des Anbieters. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Inhaltes der Webseite, von welcher die Verlinkung erfolgt, neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung von Seiten mit illegalen, anstößigen, irreführenden oder diffamierenden Inhalten ist in jedem Fall ausgeschlossen.



Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir (TW Messe- & Eventbau GmbH) Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website sowie bei der elektronischen Kommunikation mit uns (z.B. per E-mail).
Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Hierunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen, beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei einem Besuch unserer Website erheben und die nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht unter den Begriff des personenbezogenen Datums.
Sie können diese Datenschutzerklärung ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Browsers nutzen

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

TW Messe- & Eventbau GmbH
Breite 1
D - 15806 Zossen

Tel – +49 (0)3377 2022417
Handy – +49 (0)171 2228892
Email – info @ tw-messe-event.com

2. Datenverarbeitung auf unserer Website

2.1 Aufruf unserer Webseite / Zugriffsdaten

Bei jeder Nutzung unserer Website erheben wir die Zugriffsdaten, die Ihr Browser automatisch übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Die Zugriffsdaten umfassen insbesondere:
- IP-Adresse des anfragenden Geräts,
- Datum und Uhrzeit der Anfrage,
- Adresse der aufgerufenen Website und der anfragenden Website,
- Angaben über den verwendeten Browser und das Betriebssystem,
- Online-Kennungen (z. B. Gerätekennungen, Session-IDs).

Die Datenverarbeitung dieser Zugriffsdaten ist erforderlich, um den Besuch der Website zu ermöglichen und um die dauerhafte Funktionsfähigkeit und Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten. Die Zugriffsdaten werden zu den zuvor beschriebenen Zwecken zudem zeitweise in internen Logfiles gespeichert, um statistische Angaben über die Nutzung unserer Website zu erstellen, um unsere Website im Hinblick auf die Nutzungsgewohnheiten unserer Besucher weiterzuentwickeln und um unsere Website allgemein administrativ zu pflegen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Die in den Logfiles gespeicherten Informationen lassen keinen unmittelbaren Rückschluss auf Ihre Person zu.

2.2 Aufruf unserer Webseite / Zugriffsdaten

Sie haben die Möglichkeiten mit uns per E-Mail in Kontakt zu treten. In diesem Zusammenhang verarbeiten wir Daten ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die von uns erhobenen Daten werden nach vollständiger Bearbeitung Ihrer Anfrage automatisch gelöscht, es sei denn, wir benötigen Ihre Anfrage noch zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten (vgl. Abschnitt „Speicherdauer“).

2.3 Kontakaufnahme

Sie können sich bei uns via E-Mail auf offene Stellen bewerben. Zweck der Datenerhebung ist die Bewerberauswahl zu möglichen Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses. Für die Entgegennahme und Bearbeitung Ihrer Bewerbung erheben wir insbesondere folgende Daten:
- Vor- und Nachname,
- E-Mail-Adresse,
- Bewerbungsunterlagen (z. B. Zeugnisse, Lebenslauf),
- Datum des frühestmöglichen Jobeinstiegs und Gehaltsvorstellung.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und Art. 88 Abs. 1 DSGVO in Verbindung mit § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG.

Die Bereitstellung von personenbezogenen Daten ist für das Bewerbungsverfahren notwendig. Innerhalb der TW Messe- & Eventbau GmbH werden Ihre Daten an die Geschäftsführung weitergeleitet.

3. Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten erfolgt grundsätzlich nur, wenn:
- Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse am Unterbleiben der Weitergabe Ihrer Daten haben,
- wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet sind oder
- dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen.

4. Speicherdauer

Grundsätzlich speichern wir personenbezogene Daten nur solange, wie zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten erforderlich, zu denen wir die Daten erhoben haben. Danach löschen wir die Daten unverzüglich, es sei denn, wir benötigen die Daten noch bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist zu Beweiszwecken für zivilrechtliche Ansprüche oder wegen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Zu Beweiszwecken müssen wir Vertragsdaten noch drei Jahre ab Ende des Jahres, in dem die Geschäftsbeziehungen mit Ihnen enden, aufbewahren. Etwaige Ansprüche verjähren nach der gesetzlichen Regelverjährungsfrist frühestens zu diesem Zeitpunkt.

Auch danach müssen wir Ihre Daten teilweise noch aus buchhalterischen Gründen speichern. Wir sind dazu wegen gesetzlicher Dokumentationspflichten verpflichtet, die sich aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung, dem Kreditwesengesetz, dem Geldwäschegesetz und dem Wertpapierhandelsgesetz ergeben können. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung von Unterlagen betragen zwei bis zehn Jahre.

5. Ihre Rechte

Ihnen stehen die folgenden Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu:
- Ihnen steht jederzeit das Recht zu, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Wir werden Ihnen im Rahmen der Auskunftserteilung die Datenverarbeitung erläutern und eine Übersicht der über Ihre Person gespeicherten Daten zur Verfügung stellen.
- Falls bei uns gespeicherte Daten falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten, haben Sie das Recht, diese Daten berichtigen zu lassen. Sie können außerdem die Löschung Ihrer Daten verlangen. Sollte die Löschung aufgrund anderer Rechtsvorschriften ausnahmsweise nicht möglich sein, werden die Daten gesperrt, sodass sie nur noch für diesen gesetzlichen Zweck verfügbar sind.
- Sie können die Verarbeitung Ihrer Daten außerdem einschränken lassen, z. B. wenn Sie der Auffassung sind, dass die von uns gespeicherten Daten nicht korrekt sind.
- Ihnen steht auch das Recht auf Datenübertragbarkeit zu, d. h., dass wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zukommen lassen.

Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltenden zu machen, können Sie sich jederzeit an die oben genannten Kontaktdaten wenden.
Sie haben schließlich das Recht, sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.
In Zossen (Brandenburg), dem Sitz der TW Messe- & Eventbau GmbH, ist die zuständige Aufsichtsbehörde:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht Brandenburg, Frau Dagmar Hartge, Stahnsdorfer Damm 77, 14532 Kleinmachnow

6. Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Soweit wir Ihre Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine formlose Mitteilung an die an die oben genannten Kontaktdaten.

7. Aktualität und Änderungen der Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand November 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund von Änderungen behördlicher oder gesetzlicher Vorgaben behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.